Der Weg zum wahren Adepten.

Franz Bardon

Ein Leckerbissen für Fortgeschrittene Magier:

Das Geheimnis der ersten Tarot-Karte.

Ein Lehrgang der Magie in 10 Stufen. Theorie und Praxis. Theorie: Über die Elemente Feuer, Luft, Wasser und Erde. Das Licht. Das Akasha- oder Äther-Prinzip. Karma, das Gesetz von Ursache und Wirkung. Die Seele oder der Astralkörper. Die Astralebene. Der Geist oder Mentalkörper. Die Mentalebene. Religion. Gott.

Praxis: 1.) Gedankenkontrolle und -beherrschung. Selbsterkenntnis oder Introspektion.

2.) Autosuggestion. Konzentrationsübungen mit 5 Sinnen. Astralmagisches Gleichgewicht.

3.) Konzentrationsübungen. Elementeatmung. Raumimprägnierungen. Biomagnetismus.

4.) Bewußtseinsversetzung. Elementestauungen. Rituale in der Praxis.

5.) Raum-Magie. Elementeprojektion.

6.) Vorbereitung zur Beherrschung des Akasha-Prinzipes. Bewußte Schaffung von Elementalen.

7.) Die Entwicklung der astralen Sinne mit Hilfe der Elemente: Hellsehen, Hellhören, Hellfühlen. Schaffung von Elementaren.

8.) Die Praxis des geistigen Wanderns. Die Beherrschung des elektrischen und magnetischen Fluids. Herstellung eines magischen Spiegels.

9.) Der magische Spiegel in der Praxis: Hellsehen, Fernwirkungen, Projektionsarbeiten. Bewußte Trennung des Astralkörpers vom physischen Körper. Magische Ladung von Talismanen.

10.) Die Erhebung des Geistes in höhere Welten oder Sphären. Bewußte Verbindung mit Gott. Kontakt mit geistigen Wesen. Eine mehrfarbige

Bestellen bei
Amazon.de

Magie

und mehr

Weiße

Magie

Schwarze

Magie

Liebes-

magie

Voodoo-

magie

Chaos-

magie

Höhere

Magie

Index

Impressum

Datenschutz

Einkaufen im Net

Titelseite